» » Teekessel pflegen

Teekessel pflegen

Eingetragen bei: Allgemein

Obwohl diese exquisiten Teekessel nur zum Zweck des Kochens von Wasser verwendet wurden, um Tee zuzubereiten; heute hat seine Funktion als nützliche Küchenwaren sickernde Teeblätter erweitert.

Diese Kessel gibt es in verschiedenen Ausführungen vom traditionellen Teekessel bis zum modernen Teekessel aus Edelstahl. Der einzige Zweck einiger Teekessel ist nur kochendes Wasser, einige sind jedoch wegen ihres schönen Stils und Designs “Konversationsstarter”.

Es gibt viele Arten von Teekesseln wie gusseiserner Teekessel, elektrischer Teekessel, keramischer Teekessel, Kochkocher, moderner Teekessel und pfeifender Teekessel.

Achten Sie jedoch darauf, dass die Spülmittel mit Wasser verdünnt sind, besonders wenn Sie ein besonders starkes Mittel verwenden.

Kümmern Sie sich um Ihren Teekessel ist nicht schwer. Für viele Arten von Teekessel reicht eine schonende Seife und Wasser. Für Gusseisen Teekessel Pflege mit Rost innen, müssen Sie ein kleines Stück Baumwolltuch nehmen und es nass. Fügen Sie einen Esslöffel Salz zusammen mit einer kleinen Menge Olivenöl in den Boden des Wasserkochers. Reiben Sie den Boden des Wasserkochers mit der Mischung darin ein, um den Rost zu entfernen.

Ein Missverständnis unter Benutzern von Gusseisen-Teekessel ist, niemals Geschirrspülmittel auf Gusseisen-Teekesseln zu verwenden. Aber die Wahrheit ist, es gibt kein besseres Reinigungsmittel da draußen als die gute alte Spülmittel, um Rost in Gusseisen Teekesseln zu entfernen. Wenn Sie ein starkes Mittel verwenden, achten Sie darauf, dass die Spülmittel mit Wasser verdünnt sind. Was auch immer Ihre Absicht ist, eine Teekanne oder was auch immer die Art von Teekessel, die Sie wählen, zu haben, können Sie seiner Eleganz und Zufriedenheit versichern. Jetzt ist es nur eine Frage des Brauens Ihres Lieblingstees, lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie die angenehmen Vorteile, die dieser Tee in jedes Haus bringt.

Letztes Update am 5. Juli 2020 14:49