Anti-Aging, Anti-Krebs, Gewichtskontrolle. Einer der großen Fortschritte in der Ernährung im einundzwanzigsten Jahrhundert ist die wissenschaftliche Bestätigung der vielen Vorteile von Grüntee-Extrakt. Hier sind nur ein paar. Grüner Tee:
senkt Cholesterin
verlangsamt Arthritis
Verhindert das Wachstum von Krebszellen
Unterstützt den Gewichtsverlust

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Grüntee-Extrakt? Über 1.800 wissenschaftliche Studien haben herausgefunden, dass die aktiven Bestandteile in grünem Tee starke Antioxidantien sind. Diese werden Polyphenole (Catechine) und Flavonole genannt. Epigallocatechin Gallat (man kann es einfach EGCG nennen) ist das stärkste dieser Antioxidantien.
Milligramm für Milligramm, hat EGCG 25 bis 100 mal die antioxidative Kraft der Vitamine C und E. Eine Tasse grüner Tee hat mehr Antioxidantien als eine Portion Brokkoli, Spinat, Karotten oder Erdbeeren.

Diese reichlich vorhandenen Antioxydantien treiben die Vorteile des Grüntee-Extraktes an. Sie halten die DNA intakt und stabilisieren die Zellmembranen. Diese Effekte von grünem Tee machen es zu einer starken Unterstützung in vielen gesundheitlichen Bedingungen. Schauen wir uns die Vorteile von Grüntee-Präparaten genauer an.

Es wurde gezeigt, dass grüner Tee “schlechte” LDL-Cholesterin- und Serum-Triglyceridspiegel senkt.
Wer hätte gedacht, dass einfacher grüner Tee so stark sein könnte wie Lipitor oder Zocor oder Crestin mit keiner ihrer Nebenwirkungen? Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Männer und Frauen mittleren Alters in Japan, die täglich 2 oder mehr Tassen grünen Tee trinken, fast immer normales Cholesterin haben. Wissenschaftler haben kürzlich auch berichtet, dass, wenn Sie grünen Tee trinken, nachdem Sie eine fettige Nahrung essen, weniger Cholesterin in Ihre Blutbahn gehen wird.

Und wenn Sie einen hohen Cholesterinspiegel haben, wenn Sie beginnen, Grüntee-Ergänzungen zu nehmen, wandelt Ihr Körper weniger davon in eine Form um, die Ihre Arterien verstopft.

Grüner Tee schützt Ihre Gelenke vor Osteoarthritis.
Dies ist eine der am wenigsten bekannten, aber am meisten vorteilhaften Wirkungen von Grüntee-Extrakt. Grüner Tee beugt Entzündungen vor. Wenn es weniger Entzündung gibt, gibt es weniger Abnutzung an Ihren Gelenken.

Grüner Tee verhindert das Wachstum von Krebszellen. Das EGCG in grünem Tee verhindert das Wachstum von Krebszellen durch Bindung an ein bestimmtes Enzym. Dieser gesundheitliche Nutzen von grünem Tee ist besonders wichtig bei Krebserkrankungen der Prostata, der Brust und der Lunge.

Die Forscher untersuchten zwei Gruppen von Männern, die eine Vorstufe der Prostata hatten. Einer konsumierte das Äquivalent von 12 bis 15 Tassen grünem Tee pro Tag. Einer tat es nicht. Ein Jahr später entwickelten 30% der Männer, die keinen grünen Tee zu sich nahmen, Prostatakrebs. Nur 3% der Männer, die Nahrungsergänzungsmittel mit grünem Tee zu sich nahmen, entwickelten Krebs.

Ein weiterer Vorteil von Grüntee-Extrakt ist die Unterstützung von Frauen mit Brustkrebs. Grüner Tee liefert Chemikalien, die Östrogen binden. Dieses Hormon ist dann nicht frei, Brustkrebszellen zu stimulieren.
Frauen, die vor der Menopause die größte Menge an grünem Tee konsumieren, haben die geringste Form von Brustkrebs, wenn die Krankheit auftritt. Frauen, die grünen Tee trinken, haben nach der Behandlung seltener ein Rezidiv von Brustkrebs. Und am wichtigsten ist, dass Frauen, die grünen Tee konsumieren, 50% seltener an Brustkrebs erkranken.

Ein weiterer Vorteil von Grüntee-Extrakt ist der Schutz vor Lungenkrebs.
Die Japaner haben sowohl die höchste Rate von Rauchen als auch die niedrigste Rate von Lungenkrebs in der entwickelten Welt. Japanische Raucher, die viel grünen Tee konsumieren, scheinen vor Lungenkrebs geschützt zu sein.

Und grüner Tee kann Ihnen sogar helfen, Gewicht zu verlieren. In einer klinischen Studie erhielten Männer, die eine fettreiche Diät zu sich nahmen, genügend grünen Tee, um das Koffein in einer einzigen Tasse Kaffee zu geben. Obwohl diese Menge an Koffein keinen Einfluss auf den Gewichtsverlust hat, ist es, wenn das Koffein aus grünem Tee kommt, sehr wichtig.

Das Nahrungsergänzungsmittel mit grünem Tee erhöhte die Kalorienverbrennung um 4,5%. Während dies nur 135 Kalorien pro Tag ist, zeigte die Studie, dass die Einnahme von grünen Ergänzungen den durchschnittlichen Mann auf einer fettreichen Diät helfen könnte, 18 Pfund (8 lbs) in einem Jahr zu verlieren. Es könnte helfen, die durchschnittliche Frau auf einer fettreichen Diät 11 Pfund (5 kg) verlieren. Dies ist ohne weniger zu essen oder mehr zu trainieren.

Wie kann ich grünen Tee nehmen?

Die Vorteile von Grüntee-Extrakt sind am größten, wenn Sie Grüntee-Ergänzungen statt grünen Tee trinken. Eine Studie in der Dezember 2004 Ausgabe des American Journal of Clinical Nutrition bestätigt, dass grüne Ergänzungen mehr Antioxidantien in Ihren Blutkreislauf bekommen, die grünen Tee trinken. Zwei Kapseln Grüntee-Extrakt pro Tag können alle Vorteile von 20 Tassen grünem Tee bieten – alles, was Sie zur Unterstützung auch schwieriger Gesundheitszustände benötigen.

Grüner Tee ist sicher und wirksam. Nehmen Sie 1 bis 3 Kapseln grünen Extrakt jeden Tag. Es ist besser, Grüntee-Ergänzungen am Morgen oder Nachmittag als in der Nacht zu nehmen. Im unwahrscheinlichen Fall einer Magenverstimmung mit dem Essen einnehmen.

Letztes Update am 16. November 2018 2:16