Gewichtsverlust Ergänzung zu finden, die sicher und effektiv ist, wäre nichts weniger als ein Wunder. Wir alle wissen, dass es keine magischen Kugeln gibt, wenn es um Gewichtsverlust geht; Wir müssen weniger Kalorien an einem Tag verbrauchen als unser Körper, um Gewicht zu verlieren. Wenn man jedoch schneller Fett verbrennen würde, würde dies den Prozess beschleunigen und erleichtern.

Ein Produkt, das viel verspricht, um Menschen zu helfen, Gewicht zu verlieren, ist grüner Tee. In einigen Studien wurde nachgewiesen, dass grüner Tee hilft, Insulin zu regulieren und Cholesterin und Triglyceride zu senken. Darüber hinaus wird angenommen, dass grüner Tee den Stoffwechsel beschleunigt, so dass wir schneller Fett verbrennen und sogar die Rezeptoren abschalten können, die uns dazu bringen, essen zu wollen.

Darüber hinaus ist grüner Tee im Gegensatz zu vielen anderen Gewichtsverlust Beihilfen insgesamt sehr gesund. Grüner Tee ist eine starke Quelle von Antioxidantien, die uns helfen, gesund und frei von Krankheiten zu bleiben, indem wir freie Radikale bekämpfen. Freie Radikale sind Sauerstoff enthaltende Moleküle, die ein Nebenprodukt unserer Verdauungsprozesse sind. Wenn sie nicht kontrolliert werden, beschädigen sie unsere Zellen und DNA und führen schließlich zu einer Krankheit.

Grüner Tee und andere Nahrungsmittel mit Antioxidantien halten jedoch freie Radikale in Schach und beugen somit Alterung und Krankheiten vor. Zum Beispiel wurden Diäten, die reich an grünem Tee und anderen Antioxidantien sind, mit einer Verringerung des Risikos für Herzerkrankungen und Krebs in Verbindung gebracht. Also, grüner Tee ist ein Gewichtsverlust Ergänzung, die Sie sich gut fühlen können, weil es Ihre allgemeine Gesundheit verbessern kann, während es Ihnen hilft, die Pfunde zu vergießen.

Die meisten von uns sind sich der Probleme bewusst, die viele andere Gewichtsabnahmeergänzungen verursachen können. Ephedra, zum Beispiel, hat sich als eine effektive Methode zur Beschleunigung des Stoffwechsels erwiesen, kann aber sehr gefährliche Nebenwirkungen haben. In der Tat wurde es bei einigen Benutzern sogar mit Herzinfarkten und Tod in Verbindung gebracht.

Aber wie funktioniert grüner Tee? Es gibt mehrere Komponenten in grünem Tee, die zusammen zu arbeiten scheinen, um die Gesundheit und Gewichtsverlust Vorteile, die so berühmt für Grüntee ist. Forscher haben drei Komponenten in grünem Tee gefunden, die eine Wirkung auf den Gewichtsverlust haben.

Koffein

Grüner Tee hat einen niedrigeren Koffeingehalt als Kaffee oder schwarzer Tee, enthält aber Koffein. Interessanterweise scheint das Koffein des grünen Tees jedoch nicht die negativen Nebenwirkungen aufzuweisen, die in anderen koffeinhaltigen Produkten zu finden sind. Grüner Tee verursacht keine Erschütterungen oder beschleunigt die Herzfrequenz wie andere koffeinhaltige Getränke. Das Koffein im grünen Tee scheint jedoch den Stoffwechsel zu beschleunigen.

Viele von uns nehmen unsere Koffein-Aufnahme als selbstverständlich, aber Koffein wurde gezeigt, um bei der Gewichtsabnahme zu helfen. Viele Studien haben gezeigt, dass Menschen mit einer kalorienarmen Diät, die täglich Koffein konsumieren, insgesamt mehr Gewicht verlieren als diejenigen, die nur eine kalorienarme Diät einhalten.

Katechine

Catechine sind die Antioxidantien in grünem Tee. Catechine sind polyphenolische Antioxidans-Pflanzenmetaboliten, insbesondere Flavonoide, Flavan-3-ole genannt. Sie werden in vielen Pflanzen gefunden, einschließlich der Kakaopflanze und der Kaffeepflanze, aber die beste Quelle für Catechine ist die Camellia sinensis (Tee) Pflanze.

Der Grund, dass grüner Tee als eine bessere Quelle von Catechinen als schwarzer Tee angesehen wird, ist wegen der unterschiedlichen Verarbeitung. Schwarzer Tee wird fermentiert, was die Catechine verändert. Grüner Tee ist jedoch nicht fermentiert und lässt die Catechine in ihrem natürlichen Zustand zurück. Da Tee Catechine einige der mächtigsten Antioxidantien sind, sind sie einige der effektivsten zur Vorbeugung von Krankheiten. Aus diesem Grund wird angenommen, dass eine teatreiche Ernährung viele Krankheiten verhindert, einschließlich Herzkrankheiten und Krebs.

In Bezug auf den Gewichtsverlust wird angenommen, dass Catechine die Fettabsorption aus der Nahrung unterdrücken. Dies ist wichtig, weil es hilft, Cholesterin zu reduzieren, aber es wird auch angenommen, um die Ansammlung von Körperfett zu verhindern.

Theanin

Theanin ist die Hauptaminosäure in grünem Tee. Theanin kann wegen seiner Fähigkeit, Entspannung und die Freisetzung von Dopamin zu induzieren, für den Gewichtsverlust wichtig sein. Dopamin ist eine Chemikalie, die vom Gehirn produziert wird und das Wohlbefinden im Körper unterstützt.

Theanin scheint auch die Auswirkungen von Koffein zu minimieren, weshalb das Koffein im grünen Tee nicht zu Jitter und eine erhöhte Herzfrequenz verursacht, wie Koffein in anderen Getränken kann. Während Theanin nicht aktiv Gewichtsverlust verursachen kann, kann es wirksam sein, ein Gefühl der Ruhe bei denen zu schaffen, die es einnehmen. Diese Kraft kann denjenigen helfen, die sich aufgrund von Stress überanstrengen, um diese Tendenz einzudämmen. Es ist sicher, dass weitere Studien benötigt werden, wie grüner Tee bei der Gewichtsabnahme hilft. Eine interessante Studie zu diesem Thema an der Shizuoka-Universität in Japan bewertete alle drei Bestandteile des Grüntees sowohl einzeln als auch in Kombination, um herauszufinden, welche Komponenten am wichtigsten sind.

Diese Studie kam zu dem Schluss, dass Koffein der wichtigste Bestandteil von grünem Tee zur Gewichtsreduktion ist. Koffein ist verantwortlich für die Beschleunigung des Stoffwechsels und die Bildung von Thermogenese, die Fett verbrennt. Die Studie zeigte jedoch auch, dass Catechine anscheinend selbst eine Fettleibigkeitswirkung haben und dem Körper helfen, das Fett der Nahrung zu eliminieren, anstatt es zu absorbieren.

Kurz gesagt, grüner Tee scheint die nahezu perfekte Kombination zu sein, um Gewicht zu verlieren und gleichzeitig die Gesundheit zu verbessern. Diät und Bewegung sind immer noch kritisch, um Übergewicht abzubauen und es für immer zu halten, aber es scheint, dass grüner Tee ein wirksames Werkzeug im Kampf gegen die Beule sein kann.

Produktauszug, alle Grüner Tee abnehmen

Produktauszug, alle Grüner Tee abnehmen